[...]

Vor wenigen Tagen stellte der Aachener Polizeipräsident Dirk Weinspach vier neue e.GO Life für die Polizei der nordrhein-westfälischen Stadt vor. Die Fahrzeuge sollen vorwiegend in der Innenstadt von den Bezirks- und Ermittlungsdiensten, der Kriminalprävention und vom Werbe- und Auswahldienst eingesetzt werden. Die Elektroautos würden nicht als Ersatz dienen, sondern als zeitgemäße Ergänzung der Fahrzeugflotte, heißt es in einer Meldung.

„Wir wollen mit der Zeit gehen, eine moderne Polizei sein und mit der Einführung der Elektromobilität durch einen regionalen Anbieter ein starkes Zeichen setzen“, so Polizeipräsident Weinspach. „Wir werden wichtige Erfahrungen sammeln können, um den Entwicklungsprozess im Bereich der E-Mobilität und der emissionsreduzierten Fortbewegung bei der Polizei voranzutreiben.“

 

 

Link: ecomento.de




This website is using cookies to provide a good browsing experience.

These include essential cookies that are necessary for the operation of the site, as well as others that are used only for anonymous statistical purposes, for comfort settings or to display personalized content. You can decide for yourself which categories you want to allow. Please note that based on your settings, not all functions of the website may be available.

Privacy statement Legal Notice
This website is using cookies to provide a good browsing experience.

These include essential cookies that are necessary for the operation of the site, as well as others that are used only for anonymous statistical purposes, for comfort settings or to display personalized content. You can decide for yourself which categories you want to allow. Please note that based on your settings, not all functions of the website may be available.

Privacy statement Legal Notice
Your cookie preferences have been saved.