23.12.2020

auto motor und sport: e.GO Life-Produktion startet Anfang 2021 erneut

Der insolvente Aachener Elektroauto-Hersteller e.GO hat einen neuen Investor gefunden und will die Auto-Produktion in einer neuen Gesellschaft unter einem neuen Chef wieder aufnehmen. Schon Anfang 2021 sollen im Werk Aachen Rothe Erde wieder e.GO Life-Modelle vom Band rollen.

[...]

Produktion läuft mit frischem Kapital wieder an

Das internationale Private-Equity-Unternehmen ND Industrial Investments B.V. beteiligt sich neben dem Management-Team um Gründer Günther Schuh an dem deutschen Elektoauto-Hersteller E.Go Mobile AG als Mehrheitsaktionär der Next.E.Go Mobile SE. Als CEO zeichnet Ulrich Hermann verantwortlich. Hermann war bis 31. März 2020 Chief Digital Officer im Vorstand der Heidelberger Druckmaschinen AG. Der Kaufvertrag wurde notariell beurkundet, der Kaufpreis nicht kommuniziert.

Im ersten Quartal 2021 soll die Produktion des e.GO Life am Aachener Stammwerk wiederaufgenommen werden. Doch bei dieser einen Baureihe soll es perspektivisch nicht bleiben. Einer Mitteilung des Herstellers zufolge befinden sich zwei neue Modelle in der Endphase der Entwicklung. Sie sollen im Januar 2021 vorgestellt werden.

 

Link: auto motor und sport




23.12.2020

electrive.net: e.GO Life: Serienfertigung läuft Anfang 2021 wieder an

e.GO Mobile will nach seinem Neustart unter dem Namen Next.e.GO Mobile Anfang 2021 die Produktion in seinem Stammwerk in Deutschland aufnehmen. Außerdem hat der Aachener Elektroauto-Hersteller eine Vereinbarung mit der griechischen Regierung zum Aufbau einer zweiten Serienfertigung unterzeichnet.

Zum 1. September ist das gesamte Geschäft der e.GO Mobile AG einschließlich aller Tochtergesellschaften und Mitarbeitenden wie berichtet in den Besitz der niederländischen Investmentgruppe ND Industrial B.V. übergegangen. Mit der Übernahme des Betriebsvermögens und der notwendigen Anlagen haben die Niederländer nun nach eigenen Angaben die Voraussetzungen geschaffen, um die Serienfertigung Anfang 2021 wieder aufzunehmen. Parallel hat Next.e.GO Mobile seine World Manufacturer Identifier (WMI)-Nummer erhalten, sodass die Wiederzulassung als Fahrzeughersteller im ersten Quartal 2021 erfolgen dürfte.

 

Link: electrive.net




23.12.2020

COMPUTER BILD: Next.e.GO: Elektroautos rollen ab 2021 vom Band

Mitte 2020 kam die Insolvenz, nun soll es wieder rund laufen: Elektroauto-Hersteller e.GO wurde zu Next.e.GO und will 2021 mit seiner Produktion durchstarten.

Nach der Insolvenz des deutschen Elektroautoherstellers e.GO Mobile und der Beteiligung durch das internationale Private-Equity-Unternehmen ND Industrial Investments B.V., geht es offenbar aufwärts. Am 1. September 2020 übernahm die Next.e.GO Mobile SE das Geschäft der e.GO Mobile AG. Dazu zählen auch alle Tochtergesellschaften. Neue Modelle sowie ein internationaler Standort sind in Planung. Auch über die Zukunft spricht das Unternehmen.

 

Link: COMPUTER BILD




16.12.2020

Pressemitteilung: Next.e.GO Mobile SE ist startklar für die Produktion in Deutschland Anfang 2021

Erste internationale Produktions-Absichtserklärung mit Griechenland unterzeichnet
 

• Next.e.GO Mobile SE, der einzige unabhängige europäische Hersteller von Elektrofahrzeugen, ist bereit, die Produktion in seinem Stammwerk in Deutschland aufzunehmen.

• Mit einer homologierten BEV-Plattform strebt der deutsche Elektro-OEM den Produktionsstart für Anfang 2021 an.

• Next.e.GO Mobile SE hat sich erfolgreich für einen CO2-Pool mit einem großen OEM zusammengeschlossen.

• Die erste internationale Kooperationsvereinbarung zum Aufbau einer zweiten Serienfertigung wurde mit der griechischen Regierung unterzeichnet.

• Erste Management-Pressekonferenz ist für Januar 2021 geplant, auf der die Wachstumsstrategie des Unternehmens und zwei neue Produktlinien vorgestellt werden.
 

Aachen, 16. Dezember 2020 – Die Next.e.GO Mobile SE, der einzige unabhängige europäische Hersteller von Elektrofahrzeugen, wird Anfang 2021 die Produktion in seinem Stammwerk in Deutschland aufnehmen und mit ihrer revolutionären Produktionstechnologie die globale Expansion vorantreiben. Das Unternehmen hatte die Homologation eines der ökologisch nachhaltigsten viersitzigen Elektrofahrzeuge, der e.GO Life-Plattform, erfolgreich abgeschlossen.

 


Produktion des e.GO Life - Copyright Next.e.GO Mobile SE


31.08.2020

Press release: Independent German Electric car manufacturer e.GO Mobile takes off again

Strategic Private Equity Investor joins and new CEO Ulrich Hermann is appointed

Aachen, August 31, 2020 – nd Industrial Investments B.V., part of nd Group B.V., an international private equity, joins the German electric car manufacturer e.GO Mobile AG as majority shareholder in the Next.e.GO Mobile SE alongside the management team and the founder Prof. Günther Schuh. On September 1, 2020, Next.e.GO Mobile SE will take over the entire business of e.GO Mobile AG including all subsidiaries and will continue with the employees through a transfer of operations.




01.07.2020

Press release: Insolvency proceedings for e.GO Mobile AG opened on July 1, 2020

Local Court of Aachen / Germany orders to continue self-administration

Aachen, July 1, 2020 – Today, the Local Court of Aachen opened insolvency proceedings under self-administration on the assets of the electric car manufacturer e.GO Mobile AG located in Aachen. The current executive board, complemented by the fully authorized representative, Dr. Paul Fink from the law firm FRH specializing in restructuring and insolvency law, will remain responsible for operations. The Court appointed Dr. Biner Bähr, partner at White & Case law firm, as insolvency trustee.






This website is using cookies to provide a good browsing experience.

These include essential cookies that are necessary for the operation of the site, as well as others that are used only for anonymous statistical purposes, for comfort settings or to display personalized content. You can decide for yourself which categories you want to allow. Please note that based on your settings, not all functions of the website may be available.

Privacy statement Legal Notice
This website is using cookies to provide a good browsing experience.

These include essential cookies that are necessary for the operation of the site, as well as others that are used only for anonymous statistical purposes, for comfort settings or to display personalized content. You can decide for yourself which categories you want to allow. Please note that based on your settings, not all functions of the website may be available.

Privacy statement Legal Notice
Your cookie preferences have been saved.