20.03.2017

Pressemitteilung: Erstes Industrie 4.0 Serienauto auf der CeBIT 2017

Hannover, 20. März 2017 – Das Aachener Elektroauto-Unternehmen e.GO Mobile AG stellt auf der CeBIT 2017 in Hannover (20.-24. März 2017, Halle 5, Stand C38) in der Sondershow „Digitalisierung live“ zum ersten Mal sein Stadtauto e.GO Life im finalen Design vor.




25.01.2017

Pressemitteilung: CeBIT Sondershow Digitalisierung live am Beispiel e.GO in Halle 5

Hannover, 25. Januar 2017 – Auf der CeBIT 2017 (20. bis 24. März 2017, Hannover, Halle 5) findet eine Sondershow zur Digitalisierung am Beispiel Elektromobilität statt. Auf dem zentralen Stand der „Digitalisierung live“ veranschaulichen das European 4.0 Transformation Center des RWTH Aachen Campus mit seinen Technologiepartnern PTC, PSI, exceet, justSelling sowie e.GO die digitale Wertschöpfungskette am Beispiel des Elektroautos e.GO Life.




10.11.2016

Pressemitteilung: BOSCH und e.GO Mobile schließen Kooperationsvertrag für e-Mobility Services

Aachen/Stuttgart, 10. November 2016 – Die Robert Bosch GmbH und die e.GO Mobile AG arbeiten künftig in den Bereichen Connectivity- und After-Sales-Services zusammen. Dr. Markus Heyn, Geschäftsführer der Robert Bosch GmbH, und Prof. Günther Schuh, CEO der e.GO Mobile AG, unterzeichneten gestern in Aachen eine entsprechende Vereinbarung.


Der Design-Prototyp e.GO Life: Dr. Markus Heyn, Geschäftsführer der Robert Bosch GmbH, und Prof. Günther Schuh, CEO der e.GO Mobile AG


12.10.2016

Ladies in Black und e.GO starten gemeinsam in die nächste Saison

Die e.GO Mobile AG wird Co-Sponsor der LiB




24.06.2016

Pressemitteilung: Bezahlbares Elektroauto durch Industrie 4.0

Die e.GO Mobile AG bringt mit ihrem Elektrofahrzeug Bewegung in den Markt


Aachen, 24. Juni 2016 – Die e.GO Mobile AG entwickelt auf dem RWTH Aachen Campus ein besonders günstiges Elektrofahrzeug. Die Produktionsforscher um Prof. Günther Schuh, CEO der e.GO Mobile AG, zeigen, dass mit Industrie 4.0 hochiterative Entwicklungsprozesse und eine besonders kostengünstige Prototypen- und Kleinserienproduktion möglich ist. Der Beweis ist geglückt.


e.GO Life: Rolling Chassis (links) und Design-Prototyp (rechts)